Führung Salzbergwerk Wieliczka

Salzbergwerk, Krakau Salzbergwerk Krakau Salzbergwerk Krakau Salzbergwerk Krakau Salzbergwerk Krakau Salzbergwerk Krakau Salzbergwerk 

Die Salzmine „ Wieliczka”

Wieliczka Salzbergwerk ist sehr bemerkenswert. Ich kann Ihnen helfen, diese Reise zu organisieren. Also die Eintritte, Transport und die Führung

wurde in der Umfrage der „Rzeczpospolita”-Zeitung im Jahr 2007 als ein der sieben Wunder Polens von den Lesern gewählt.

Es wurden für sie die meisten Stimmen abgegeben.

Wieliczka ist das berühmteste Salzbergwerk der Welt und gehört zu den wenigen Orten unseres Landes, die unter dem Schutz der Internationalen Konvention für das Kultur – und Naturerbe der Menschheit der UNESCO stehen und als Geschichtsdenkmal gelten.

Die heutige Salzmine ist ein Labyrinth unterirdischer Gänge und Kammern mit einer Gesamtlänge von etwa 300 km. Die Besichtigungsteil umfasst eine ca. 3,5 km lange Strecke in den Lagen von 64 bis 135 m unter Tage, dazu noch 800 Treppen zu besteigen.

Die Führung in Wieliczka Salzmine führt durch 20 historische Kammern auf drei Ebene.

Der tiefste See auf dem Wege der touristischen Route ist in seinem Tiefpunkt 9 Meter tief.

Im Jahr 2004 hat sich erwiesen, dass der 104 Meter unter Tage liegende Salinensee einfach ein Traumsee für Windsurfing ist.

Während der Führung kann man in Steinsalz gehauene schöne Kammern, unheimliche unterirdische Salzseen, einmalige Salzskulpturen und prächtige Zimmerkonstruktionen bewundern.

Eine  wahrhaftige Perle ist die 101 m unter der Erde befindliche Kapelle der hl. Kinga, die man angesichts ihrer Größe (54,5 m lang, 10-18 m breit, 10-12 m hoch) durchaus als eine Kirche bezeichnen kann.

Kein Wunder, dass bis jetzt die Schönheit der Touristenroute, Hauptstrecke der Salzmine „Wieliczka”, schon 36 Millionen der nach Abenteuern suchenden Touristen aus der ganzen Welt bewundern haben.


Die Gruppen, die von mehr als 35 Personen bestehen, sind in kleinere Gruppen zu teilen!!!

 

Gut zu wissen

  • Auf der Strecke werden über 20 Kammern besichtig, darunter die schönste die Hl. – Kinga-Kapelle
  • Die Führung dauert bis 3 Std.
  • Die Temperatur liegt unter Tage zwischen 14 und 16° Grad. Nehmen Sie bitte die warme Bekleidung mit!
  • Auf der Strecke sind ca. 800 Treppen zu besteigen, schon am Start 380.
  • Fotografieren und Filmen erfordern Genehmigung, die an Kassen zu kaufen ist.

 

Wieliczka_salt_mine

 



Możliwość komentowania jest wyłączona.